• 052 761 12 36
  • info@muldi.ch

Grüntour

Unser Grüntur Routenplan


Auch für das Entsorgen von Gartenabfällen, Gras und Laub, Baum- und Heckenschnitt, stellen wir Ihnen WELAKI - Mulden / Container in unterschiedlichen Größen und Arten zur Verfügung. Sollten Sie die WELAKI - Mulden für die Gartenabfälle / Container nicht selbst beladen wollen, sind wir in der Lage, Ihre Gartenabfälle oder das Laub mittels eines unserer LKW mit Ladekran bei Ihnen aufzuladen, abzufahren und zu entsorgen. Gartenabfälle und Laub werden von uns einer Wiederverwertung in einer Kompostanlage zugeführt.

Grüntour 2017

Ort Tag Jan. Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.
Steckborn Donnerstag 12 9 2 13 11 1 13 10 7 5 2 21
16 27 15 27 24 21 19 16
30 29 30

Materialarten für Grünabfuhre

Zugelassenes Material aus Garten und Haushalt: Nicht zugelassenes, schädliches Material:
  • Äste, Stauden, Laub
  • Rasenschnitt, Gras, Unkraut
  • Eierschalen
  • Rüstabfälle von Früchten, Gemüse, Obst, Nüssen
  • Kaffesatz, Tee, Filterpapier
  • Schnittblumen, Topfpflanzen
  • Haustiermist (ohne Hundekot und Katzenstreu)
  • Alle pflanzl. Gartenabfälle
  • Topfpflanzenerde (ohne Styropor, Hecca/Hydrokugeln)
  • Federn, Haar
  • Essensrückstände, Flüssiges, Mineral- und Speiseöle
  • Kunstoff aller Art
  • Zement- und Düngersäcke
  • Staubsaugersack-Inhalt
  • Asche, Putzfäden
  • Holz mit Farb-/Lackrückstand
  • Körbe jeglicher Art
  • Gekochte Lebensmittel
  • Katzenstreu, Hundekot
  • Styropor
  • Pferdemist
Bitte beachten Sie, dass die Gartenabfälle wie zum Beispiel Gras oder Laub nicht in Müllsäcken verpackt sein dürfen, bzw. nicht ankompostiert sein dürfen.